Mittwoch, 29. Juni 2011

Projekt Google+ - soziales Netzwerk

Hallo zusammen, bis jetzt habe ich noch keine Einladung zu Google+ erhalten. Was etwas sonderbar ist, das man sich wirklich mehrmals anmelden kann, es kommt kein Hinweis, das man sich schon um eine Einladung beworben hat. Aber ich möchte auf dieser Seite doch auch die offiziellen Youtube Videos vorstellen. Es gibt eine kleine Demo von Google+ Projekt

 Kommunikation liegt in der Natur des Menschen. Durch ein Lächeln, eine Geste oder auch nur ein Zwinkern verständigen wir uns jeden Tag mit den Menschen um uns herum.


Heutzutage tauschen sich die Menschen mehr und mehr online aus. Dabei sind Online-Tools nicht in der Lage, die feinen Gesten zu transportieren, die die Kommunikation im richtigen Leben ausmachen.


Überblick über das Google+ Projekt





Google+ Projekt - Circles





Google+ Projekt - Sparks




Google+ Projekt - Hangouts




Google+ Projekt - Instant Upload





Google+ Projekt - Huddle





Google+ Projekt - Explore Settings






+Ihr: Alles dreht sich um euch, überall auf Google


"Das ist bis jetzt das Google+ Projekt: Circles, Sparks, Hangouts, und Mobilfunktionen. Wir starten mit einer frühen Testphase, dem sogenannten Field Trial (Feldversuch), ihr könntet also noch auf ein paar Ecken und Kanten stoßen, und das Projekt kann momentan nur auf Einladung genutzt werden. Es wurde aber höchste Zeit, das Teilen von Inhalten im Web zu überdenken und neu zu gestalten. Und etwas gehört für uns noch dazu – das Wichtigste: ihr.


Über eine Milliarde Nutzer weltweit vertrauen Google und wir nehmen dieses Vertrauen sehr ernst. Seit über zehn Jahren steht der Nutzer für uns an erster Stelle, mit dem Fokus auf einfachen Datenexport von unseren zu anderen Diensten, ein offenes Internet und die Freiheit für Nutzer, die Identität anzunehmen, die sie möchten. Es ist uns bewusst, dass Google+ ein neuartiges Projekt ist, das einen anderen Schwerpunkt erfordert: eure Person. Deswegen geben wir euch differenziertere Optionen, privat zu bleiben oder Dinge öffentlich zu machen, mehr Auswahlmöglichkeiten im Hinblick auf eure Daten und eure Kontakte und mehr Gelegenheiten, uns zu sagen, ob wir das auch gut machen. Und das über alle Google-Produkte hinweg."

Kommentare:

  1. Ja die Google Einladungen sind nun ja leidern nicht mehr möglich laut googlewatchblog und winfuture

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...